Informationen

Das Programm

NORDLIICHT TV ist ein luxemburgisches Kabel- und Satellitenfernsehprogramm welches sich hauptsächlich dem Norden Luxemburgs widmet. Das Programm besteht aus aktuellen Berichten zu Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. Der Programminhalt ist generell informativ und unterhaltsam, und vor allem nah bei den Leuten.
Ziel ist es den etwa 70.000 Einwohnern aus dem Norden Luxemburgs den Mediendienst zu erweisen den sie verdienen. Tatsache ist, dass die Mehrzahl der luxemburgischen Presseorgane sich auf Zentrum und Süden konzentrieren.

NORDLIICHT TV wurde 1996 gegründet auf Wunsch der Bevölkerung.
Die erste Sendung war am 23. April 1997.

Anfangs bestand das Programm aus einer wöchentlichen Sendung von einer halben Stunde.
Ab dem 20. September 2006 wurde das Wochenprogramm auf eine Stunde ausgeweitet.


Das Team

    

   Irène Pissinger-Engelmann                           Johny Pissinger
   Chef-Redakteur                                            Direktor

mit zusätzlich einer Reihe freier Kameraleuten und Mitarbeiter.


Die Finanzen

NORDLIICHT TV wird durch Sponsoring und Werbung finanziert, sowie durch die Unterstützung der grossen Mehrzahl der Gemeinden aus dem Norden Luxemburgs.

Die Sendezeiten

Kabelnetze:
Mittwoch um 19.00 Uhr, Wiederholungen um 20.00, 21.00, 22.00 Uhr
Sonntag Wiederholungen um 13.00, 19.00, 20.00, 21.00, 22.00 Uhr

Satellit und DVB-T:
Sonntag (Wiederholung) um 13.00 Uhr

Satellit Astra 1H bis zum 31. Dezember 2009: 19.2° Ost, Transponder 108, Frequenz 12.551.5 MHz, vertikal
Satellit Astra 1G seit dem 20. September 2009: 23.5° Ost, Transponder 3.224, Frequenz 12.168.0 MHz, vertikal, Symbol rate: 27500, FEC 3/4

Digital Video Broadcasting Terrestrial (DVB-T): Kanal 27, 522 MHz

NORDLIICHT TV

22, route de Diekirch
L-9381 MOESTROFF

Tel & Fax: (+352) 80 38 66

info@nordliicht.lu

Agence Web Luxembourg